Jugend, Soziales und Kultur

Die Förderung und Entwicklung unserer Kinder ist uns allen eine Herzensangelegenheit. Diese emotionale Debatte ist auch in den politischen Gremien schwer zu führen. Das Ergebnis und die Handlungsgrundlage für die Verwaltung für die Schulentwicklung und Kitaplanung möchte ich Euch anbei zum Download zur Verfügung stellen.

Bei der Schulentwicklungsplanung handelt es sich um ein Dokument der Stadt Schwerin, in dem die Grundsätze unserer Schulentwicklung, eine Übersicht aller bisherigen Schulen, eine Prognose zu Schülerzahlen oder weitere geplante Schulstandorte mit einbezogen werden. Klickt einfach auf das Bild und ihr kommt zum Dokument.

Schulentwicklungsplan für allgemeinbildende Schulen der Stadt Schwerin für den Zeitraum 2015/16 bis 2019/20

Bei der Kindertagesstättenbedarfsplanung handelt es sich ebenfalls um eine ausgearbeitete Handlungsrichtlinie, die sich mit folgenden Themen beschäftigt:

  • Grundlagen der Kindertagesstättenbedarfsplanung
  • Planungsgrundlagen in der Stadt Schwerin
  • der Bevölkerungsentwicklung von 2007 bis 2024
  • Entwicklung der Kinder im Alter von 0 bis 11 Jahren von 2009 bis 2015
  • IST-Stand Aufnahme der bisherigen Krippen, Kitas, Hortplätze und weiterer Einrichtungen
  • Entwicklung und Prognose der Kindertagesbetreuung in Schwerin von 2009 bis 2024
Kindertagesstättenbedarfsplan – 13. Fortschreibung 2016

Als FDP Stadtvertreter werde und möchte ich mich für die Bedarfsgerechte Förderung, also entsprechend den Interessen unserer Eltern in Schwerin, der Schul- und Kitaplanung einsetzen. Dabei setze ich eine Priorität in die Betreuung und Förderung aller Formen bzw. Ansätze für unserer Kinder und Jugendlichen. Es gilt eine gerechte Verteilung der finanziellen Mittel in unserer Landeshauptstadt zu gewährleisten.

Schreibe einen Kommentar